zurück

Paleokerisio

Innovativ und gleichzeitig traditionell, mit charakteristischer orangener Farbe

Ein in Griechenland einzigartiger orangefarbener halbtrockener Perlwein, der vor allem durch seine besondere und vollkommen traditionelle Art der Weinherstellung beeindruckt. Der Wein wird aus der weißen einheimischen Rebsorte Debina und zu einem kleinen Anteil aus der Rebsorte Vlachiko gewonnen.

Es handelt sich dabei um einen besonderen Wein, der den traditionellen Perlwein von Ioannina, der jahrhundertelang von den Weinanbauern in Ioannina angebaut wurde, wieder zum Leben erweckt hat. Der Wein hat eine geringe natürliche Kohlensäure, die die geschmackliche und aromatische Vielfalt mit einer Süße zur Geltung bringt, die sich mit allen Substanzen harmonisch vereint.

Mehr
-Perlweine-

Einziger Perlwein Paleokerisio aus den Rebsorten Debina und Vlahiko. Glinavos Weingut von Zitsa, Ioannina

Farbe, Aroma, Geschmack

Farbe: charakteristische orange Farbe, die an Honig bzw. Tee (cognacfarben) erinnert  

Aroma: intensives und besonders komplexes aromatisches Zusammenspiel mit dem Aroma von Apfel, Butter und süßen Gewürzen von Zimt und Nelke

Geschmack: reich, erfrischend und ausgewogen mit den Aromen von Apfel, Butter und einem milden Geschmack von Oxidierung und Zimt sowie einem feinen Vanillegeschmack. Abgang, der an einen süßen Wein erinnert, mit erfrischender Perlung, die den komplexen aromatischen Charakter bei jedem Tropfen zum Ausdruck bringt.

Mehr
Merkmale

GESCHÜTZTE GEOGRAFISCHE ANGABE (G.G.A.)

Ioannina

REBSORTE

97% Debina und 3% Vlachiko

LESE

20 September - 10 Oktober

WEINBEREITUNG

Die entbeerten ganzen Weintrauben werden während des 12-tägigen Gärungsprozesses bei Umgebungstemperatur in Eichenfässern eingelagert. Nach dem Temperaturabfall und dem Aussetzen der Gärung erfolgt die erste Umfüllung, die im Anschluss zwei bis dreimal wiederholt wird (stets in der Zeit zwischen Herbst und Winter). Die zweite Gärung erfolgt in geschlossenen Behältern, ohne die Zugabe von jeglichen Substanzen. In der Folge erfolgt die Abfüllung mit entsprechender Süße.

ERSTER JAHRGANG

2010

SERVIERTEMPERATUR

kühl bei einer Temperatur zwischen 10°-12°C, damit die Aromen voll zur Geltung kommen
Food Pairing
PASST IDEAL ZU:

INTERNATIONALE AUSZEICHNUNGEN

2011

INTERNATIONALE MESSE FÜR LEBENSMITTEL UND GETRÄNKE THESSALONIKI

INNOVATIONSPREIS FÜR DIE STANDARDISIERUNG EINES TRADITIONELLEN WEINHERSTELLUNGSVERFAHRENS
(Lese 2010)
Sonstige
PERLWEINE weine
zurück weiter